Das Feuer Element

Unsere Tee- und Kräutermischungen

stärkt das Herz-Qi und beruhigt den Geist

  • Gewürzmischung „Sommerliebe“: Bohnenkraut, Rosmarin, Majoran, Wacholder, Basilikum, Thymian
  • Teemischung „Sommerliebe“: Melisse, Weißdorn, Kamille, Rosmarin, Salbei

Funktionskreis Herz – Dünndarm

Das Herz hat nicht nur eine körperliche, sondern auch eine starke psychische Bedeutung. Nach TCM repräsentiert das Herz den Sitz unseres Geistes, des „SHEN“, der für Klarheit, Bewusstsein und emotionales Wohlbefinden steht, und welcher besonders in der Nacht zur Ruhe kommen sollte. Emotionale Belastungen, übermäßige geistige Anstrengung sowie ein überaktives Holz Element, das zu einer Stagnation der Leberenergie führen kann, sind Faktoren, die das Feuer Element belasten können.

Typische Anzeichen für eine Störung im Feuer Element

  • Schlafstörungen
  • ein Gefühl der allgemeinen Unruhe, Nervosität und Rastlosigkeit
  • geistige Erschöpfung
  • psychische Erkrankungen
  • Mangel an Lebensfreude
  • Herz- und Kreislaufbeschwerden
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Vergesslichkeit

*Prinzipiell sollen alle Beschwerden die das Herz betreffen, mit einem Arzt besprochen werden!